1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Wie wird’s kommen?: Verschiedene Modelle für Wetter und Corona

Wie wird’s kommen? : Verschiedene Modelle für Wetter und Corona

Das Wetter im Februar bleibt spannend: Die Vorhersagen reichen vom „Arctic Outbreak“ mit Extremfrost bis hin zum Vorfrühling.

Nach einem winterlichen Januar 2021 in der Nordeifel und Hochwasser in den letzten Tagen geht ein in jeder Hinsicht bewegter erster Monat des neuen Jahres zuende. Spannend geht es auch im Februar weiter, denn die Wettermodelle reichen vom „Arctic Outbreak“ mit Extremfrost bis hin zum Vorfrühling.

Noch spannender als die Wetterlage aber ist für viele Menschen die Frage, ob wie angekündigt Mitte Februar der Lockdown endet. Auch in dieser Frage existieren unterschiedliche Modelle.

Sicher ist jedenfalls, dass die allgemeinen Hygienevorschriften uns noch lange begleiten werden. Der medizinische Mund-Nasen-Schutz dürfte dieser Christusfigur an der Dedenborner Straße in Hammer zwar nicht hilfreich sein, aber für manchen ist ja auch Gottvertrauen ein möglicher Weg aus der Krise.