1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Unfallaufnahme abgeschlossen: Radfahrerin verunglückt auf Simmerather Hauptstraße

Unfallaufnahme abgeschlossen : Radfahrerin verunglückt auf Simmerather Hauptstraße

Die Rettungs- und Bergungsarbeiten nach dem Unfall einer Radfahrerin auf der Landessstraße 246 (Hauptstraße/Am Gericht) in Simmerath sind abgeschlossen.

Nahe der Ausfahrt des Rettungszentrums der Städteregion Aachen ist gegen 12.50 Uhr eine Fahrradfahrerin auf der L246 in Simmerath offensichtlich nur gestürzt. Nach neueren Erkenntnissen der Polizei wird von einem medizinischen Notfall als Ursache ausgegangen. Deshalb wird die Frau vorsorglich in einem Krankenhaus weiter beobachtet.

Den Sturz mit dem Rad soll sie ohne Verletzungen überstanden haben. Gegen 13.54 Uhr waren die Bergungsarbeiten und Unfallaufnahme auf der L246 beendet.

(-jül-)