1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Fahrer schwer verletzt: Pkw weicht Reh aus und landet im Graben

Kostenpflichtiger Inhalt: Fahrer schwer verletzt : Pkw weicht Reh aus und landet im Graben

Weil er einem Wildtier ausweichen musste, ist ein Autofahrer in der Nacht zum Mittwoch auf der L246 verunglückt und wurde dabei schwer verletzt.

aNch aengbAn edr eernDür dun recaAneh Piilzeo eieteegrn chsi rde aflUnl enegg 161. hUr in rde Nhc.ta rDe erahrF sed eskliswMesgntteaal arw ovn dimShct demkonm in cunthiRg rctSuah afu rde earnstadßseL 246 utrewen,gs las cnah eeinnge bAnngea nie deiitr,Wl elurhmcitv nie ,hRe dei rbaahhnF uk.rzeet

Der Frahre sthcveeur edm ierT snzcewu,aieuh kam ibdae hejdoc tim eienms Wgnea von der Srteßa ba, rde tksra gtscihäbed mi nSatßeaerbgrn d.aleetn meiB laupAlrf deruw erd aerrhF os rcehws ele,zrvtt sdsa re ovm TWR in nei eDrüner naureknaKsh egchabtr nederw sme.uts

rehäeN engbnAa umz gnlhgnfalUrea dnu muz Fearrh lneag dre rePlstselees in cnAhea am otticMhw tcihn .rvo