1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Fahrer schwer verletzt: Pkw weicht Reh aus und landet im Graben

Kostenpflichtiger Inhalt: Fahrer schwer verletzt : Pkw weicht Reh aus und landet im Graben

Weil er einem Wildtier ausweichen musste, ist ein Autofahrer in der Nacht zum Mittwoch auf der L246 verunglückt und wurde dabei schwer verletzt.

chaN neAbnag erd reeDnür udn rhnceaAe ieoilzP rteeeneig hsic edr lUafln ngeeg .161 Urh in edr thNc.a Dre Faerrh sde eatlgsseeklstianwM rwa von dSmihtc okdnmme in huiRngct rtchuSa fua dre dtenßsreLaas 264 ,rsegetnuw las hanc eengien gAnbnae nei iltiedr,W elvimhruct nei ,eRh dei hnFaabrh .ztrkeeu

eDr rerhaF hevurctes dme Tire eunasweui,hzc amk aideb ohjcde tmi nmisee anWge vno dre teraSß b,a der akrst cdsbiteähg im ergrtßanSbane ldt.naee emBi Alfparlu udwre rde raerFh os hrcswe trezlv,te sads er mov RWT in ine Dnerüer aasernKhknu eahrbtgc needwr sesu.mt

reheäN nneaAbg muz gneglaalUnhfr und mzu Fehrra nlega der ssPlesletree in hnceaA ma hctMwtoi nhitc vr.o