1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

An Kreuzung: Motorradfahrerin bei Unfall verletzt

An Kreuzung : Motorradfahrerin bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall in Rurberg ist am Montag eine Motorradfahrerin verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihr die Vorfahrt genommen.

Gegen 18 Uhr sind am Montag eine 57-jährige Motorradfahrerin aus Mönchengladbach und der Pkw eines 34 Jahre alten Mannes aus Bochum an der Kreuzung der L128 und Seeufer zusammengestoßen. Der Bochumer übersah die Vorfahrt der Zweiradfahrerin, als er vom Paulushofdamm kommend auf die L128 einbiegen wollte.

Infolge des Unfalls zog sich die Mönchengladbacherin Beinverletzungen zu. Der hinzugerufene Notarzt begleitete sie in ein Krankenhaus, wo sie leichtverletzt zur Beobachtung aufgenommen wurde.

Beide Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Während der Unfallaufnahme blieb die L128 zeitweise gesperrt, zu größeren Störungen kam es jedoch nicht.

(red/pol)