1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Bummeln und shoppen: Marktatmosphäre im Zentrum von Simmerath schnuppern

Bummeln und shoppen : Marktatmosphäre im Zentrum von Simmerath schnuppern

Nach der zweijährigen Zwangspause sind wieder zahlreiche Händler auf dem traditionellen Simmerather Herbstmarkt vertreten. Auch Fahrgeschäfte und Leckereien ziehen Besucher an.

Der Simmerather Herbstmarkt findet am Sonntag, 16. Oktober, und am Montag, 17. Oktober, im Zentrum von Simmerath statt. Dann werden wieder zahlreiche fahrende Händler ihre vielfältigen Waren den Marktbesuchern anbieten. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Fahrgeschäften sowie eine Vielzahl von Bewirtungsbetrieben mit unterschiedlichen Leckereien.

Die Öffnungszeiten sind Sonntag und Montag von 10 bis 18 Uhr. Die Fahrgeschäfte und Bewirtungsbetriebe öffnen bereits am Samstag ab 15 Uhr. Der traditionelle Geflügelmarkt, der im Rahmen des Simmerather Marktes immer am Montagmorgen stattfindet, muss leider ausfallen.

Im Ortskern von Simmerath werden einige Straßen für den Durch- und Anliegerverkehr gesperrt. Das Rathaus ist am Marktmontag nur bis 12 Uhr geöffnet.

(red)