1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Unfall bei Lammersdorf: Kradfahrer verletzt ins Krankenhaus

Unfall bei Lammersdorf : Kradfahrer verletzt ins Krankenhaus

So schwer verletzt, dass er mit dem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden muss, wird ein Motorradfahrer bei einem Unfall, der sich am Dienstag, 8. September, gegen 17 Uhr bei Lammersdorf ereignet hat.

Auf der L12 von Simmerath kommend möchte ein 64-jähriger Mann aus dem Gemeindegebiet an der Einmündung in die B266 nach links in Richtung Lammersdorf abbiegen. Zuerst lässt der Kesternicher noch ein nach links in die L12 einbiegenden Wagen passieren. Als der Mercedes jedoch anführt, übersieht der Fahrer die Aprilia eines 54-Jährigen aus Eynatten. Es kommt zum Zusammenstoß, der Kradfahrer stürzt und wird verletzt.

Während der Unfallaufnahme und Bergung wird der Verkehr im Einmündungsbereich leicht behindert.