1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Blaulicht: Kradfahrer stürzt und wird schwer verletzt

Blaulicht : Kradfahrer stürzt und wird schwer verletzt

Die Ermittlungen der Polizei nach dem Unfall eines Kradfahrers auf der L128 dauern an.

Die genaue Ursache des Unfalls ist noch nicht gesichert, aber die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von einem Alleinunfall des Motorradfahrers aus. Der stürzte an diesem Montag gegen 13.15 Uhr zwischen Einruhr und Rurberg auf der Landesstraße 128 nahe dem Parkplatz mit Rurseeblick.

Die Polizei wurde von der Feuerwehr alarmiert, die ebenso wie der Rettungsdienst zur Bergung des Unfallopfers ausgerückt war. Dieses wurde bei dem Sturz so schwer verletzt, dass es mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musst.

Während der Bergung und Aufräumarbeiten kam es zu kurzzeitig zu Behinderungen auf der L128.

(-jül-)