Freiwillige Feuerwehr Simmerath: Theateraufführungen sind gesichert

Stiftungsfest des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr : Theateraufführungen in Simmerath sind gesichert

Immer im Rahmen des Stiftungsfestes des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Simmerath finden auch einige Theateraufführungen in Simmerath statt. Traditionell wurde das ganze Fest im Saal Wilden veranstaltet.

Für das kommende Jahr musste allerdings eine Alternative gefunden werden. Diese ist nach einigen Überlegungen jetzt ausgereift. Die Aufführungen werden in der Sekundarschule Simmerath stattfinden.

Die Bühne ist schon einmal zur Probe aufgebaut worden, die Tonanlage wird auch wieder genutzt. Die neue Bühne bietet dabei einen entscheidenden Vorteil: Sie ist breiter, als die im Saal Wilden. Helfer haben es ermöglicht, dass diese Alternative so schnell geschaffen wurde, besonders die Tischlerei Schlüper & Jablonski, die einige Teile für die Bühne beigesteuert hat.

Des Weiteren durfte sich die Theatergruppe über neue Schauspieler und Regisseure sowie Unterstützung für Make-up und Bühnenbau freuen.

Das Stück ist bereits ausgewählt, die Rollen verteilt, und die Aufführungstermine stehen auch schon fest. Zum gemeinsamen Kennenlernen fand bereits ein Grillen statt. Die Harmonie ist gut, alle verstehen sich untereinander.

Bisher ist noch nicht klar, wo der Kartenvorverkauf stattfinden soll. Diese Info wird gemeinsam mit den genauen Spielzeiten veröffentlicht. Voraussichtliche Termine sind: 28. und 29. Dezember, 3., 4. und 5. Januar.