1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Verdacht der Sachbeschädigung an Bus

Am Bushof in Simmerath : Verdacht der Sachbeschädigung an Bus

Die Scheibe eines Omnisbusses, der am Simmerather Busbahnhof gewartet hat, ist am Dienstmorgen gegen 7.20 Uhr plötzlich auf der Fahrerseite zersplittert. Der Busfahrer und andere Personen blieben unverletzt.

Dsei ehbeeictrt ma Diantesg ide ileP.zoi nttmbelairU ncha edm ntesrBe red iSebceh sha erd erBsfarhu ieen nbkeuannte norPse ni itnuRcgh iOtrtsemt Stahimmer lfünh.etc inE lPstzoii war iertdk vor .rOt

„eDr meateB toknen ehcodj eedrw ein sshueWcsfrgo chno einne rdenean tdnseegaGn in,fedunfa edr eid hibSece “trtrzee,ös os ocPreiepirhezsl Plua neK.me hAuc erd agasnfn ueäegterß dctra,ehV dei geäsngcduBhi tnknöe ceesieöglmhiwr dchur ienen sshucS flgorte neis, eärehtrte cihs iht,nc lumza nkie kjtleriPo endfuegn enwdre .nktoen

neegZu sed fslalrVo noktnen an tOr udn Seetll itnhc neeowgnn rdnew.e iEenn henhticsecn ekeDft icethlßs rde hfBrresau uas.