1. Lokales
  2. Eifel

Siege für den Schachclub Kalterherberg

Gute Aussichten auf den Klassenerhalt : Siege für den Schachclub Kalterherberg

Die 1. Mannschaft des Schachclubs Kalterherberg gewann am 3. Spieltag des Aachener Schachverbandes gegen den PTSV Aachen II mit 18:14.

Noah Pfeiffer, Dr. Werner Kulla, Philipp Jansen und Walter Thomas konnten ihre Gegner besiegen. Mit 4:2-Punkten hat der Aufsteiger gute Aussichten auf den Klassenerhalt in der höchsten Spielklasse des Schachverbandes.

Auch SC Kalterherberg II verbuchte durch einen 20:12-Sieg gegen PTSV Aachen III einen doppelten Punktgewinn in der Kreisliga. In dieser Partie waren für die Eifeler Erich Thomas, Victor Schleck und Hubert Leyendecker erfolgreich.

Der Schachclub Kalterherberg sucht für seine Mannschaften weitere Spielerinnen und Spieler. Interessenten werden um Kontaktaufnahme gebeten unter E-Mail: SCKalterherberg@t-online.de.