Roetgen: Schwer verletzt: Motorradfahrerin fährt auf Auto

Roetgen: Schwer verletzt: Motorradfahrerin fährt auf Auto

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hahner Straße ist eine Motorradfahrerin aus Aachen am Donnerstag schwer verletzt worden.

Die 43-Jährige war auf der Lammersdorfer Straße in Richtung Rott unterwegs. Kurz hinter der Einmündung Hahner Straße fuhr sie auf ein vor ihr fahrendes Auto einer 52-jährigen Frau aus Würselen auf.

Durch den Zusammenprall stürzte die 43-Jährige und verletzte sich schwer. Die Ermittlungen der Polizei zum Unfallhergang dauern an.

Mehr von Aachener Zeitung