1. Lokales
  2. Eifel

Roetgen: Roetgener Musiker folgen Einladung der Kollegen aus Oberösterreich

Roetgen : Roetgener Musiker folgen Einladung der Kollegen aus Oberösterreich

Eine Einladung des befreundeten Musikvereins aus Oberösterreich nahmen die Roetgener Musiker gerne als Anlass zum wiederholten Male zum Jakobifest nach Neumarkt zu fahren. Nach der über 12-stündigen Busfahrt wurden die Roetgener mit Blasmusik und einer kleinen Erfrischung begrüßt, bevor es dann nach der Aufteilung zu den Gastfamilien ging.

mA Anbed tgoelf dei seemgamnei rebPo fau edm ktMl,rzpaat zu der hcis izreahlech emueNartrk nud seereitimgt grtReneeo nge.lltese Am taamSsg tdasn äuchntzs nei Asguful ni edi hhcsehstecic deuteerklSaurtt-bWtl ruuKam mit ntuSfdühagrt dnu esmganimeme eantssitgMe auf med rarommP.g

rüF mgtmSnui eggtros

iWrdee ckrüzu ni rmekatuN ingg se trewie zum Fntseebda in der a,lteilRhe red tmi einer snnetogenna antwergBlrud neöefrft wdeu:r eKeielnr nurGppe usa rehistcÖer udn acuh niee usa eRgenot inlestpe dun nesortg für nuctaig.SmmhN rde eerePsruhvlniig dcruh niee Jryu nltspeie eid ksMeiur in heeiuncndlcsteihr ntKbannieomoi gmismenae ietwer ndu rebektcnbüür ide Ziet ibs muz eciihetlengn Hmakntpratouppu,grm erd saBunalskimdb oP„r i‘oSl,“tys dei mit veomhislcrüktl dun eerrodmn mkilusBas sib in ide ünhrfe nnnsegedorutM nlr.euehtit

mA togSnan eelattsget edi usienigngeuMrvik näztuhsc edn stteseognFistetd ni edr eelthaRli ascmkuihlis tmi, vrboe es snaolht ni nde ünprecoFsphh gre,büign der chis isb in dne mihattNcga eniehz sletl.o

rDe aosVtrnd rde VMR ennotk iecerhhzal gsecaesGentkh ihü.ebcnerre Udn am Aedbn ileß anm das hnWocdeeen ndna gazn eglsgiel mi lnhecötir usWrhiats esanginlu,k eborv se am nhctsäne Mroneg eedirw czukrü in utihngcR ogteRne .gngi