Weihnachtsmarkt in Roetgen öffnet am 2. und 3. Advent

Budenstadt zwischen Rathaus und Kirche : Roetgener Weihnachtsmarkt öffnet am 2. und 3. Advent

Zum siebten Mal öffnet der Roetgener Weihnachtsmarkt dieses Jahr traditionell am zweiten und dritten Adventswochenende auf dem Marktplatz vor dem Rathaus seine Pforten. Am Freitag, 29. November, wird aufgebaut.

Mehr als 100 ehrenamtliche Helfer aus den diversen Vereinen unter Federführung des Ortskartells sorgen für den reibungslosen Ablauf sowie für den Auf- und Abbau der einzelnen Stände. Für das leibliche Wohl der Weihnachtsmarktbesucher sorgen die Ortsvereine mit Pommes- und Grillstand, Kaffee-/Kakao- und Waffelstand, Reibekuchen- und Grünkohlbude, Stockbrot für die kleinen Besucher sowie Getränke- und Glühweinbuden.

Darüber hinaus gibt es auch einige Stände, an denen man noch das eine oder andere kleine Weihnachtsgeschenk erwerben kann. Am Samstag, 7. Dezember, ab 15.30 Uhr stimmt Andreas Jahn die Besucher mit weihnachtlichen Klängen ein und ab 17 Uhr sorgt die Musikvereinigung Roetgen auf dem Rathausplatz für weihnachtliche Stimmung bevor um 18.30 Uhr der Nikolaus den Roetgener Weihnachtsmarkt besucht. Am Sonntag, 8. Dezember, werden die Weihnachtsmarktbesucher um 16 Uhr von Johannes mit seiner Drehorgel begrüßt. Im Anschluss spielt die Musikvereinigung Rott auf.

Am Samstag, 14. Dezember sorgt ab 15.30 Uhr Andreas mit Akkordeonmusik und um 17 Uhr der Weihnachtschor für die weihnachtlichen Klänge. Ab 18 Uhr spielt dann die Trachtenkapelle Blau-Weiß 86 Roetgen auf dem Rathausvorplatz. Der dritte Adventssonntag beginnt um 16 Uhr mit Johannes mit seiner Drehorgel und um 18 Uhr setzt das Jugendorchester MV Roetgen den Schlusspunkt.

Zusätzlich lädt der Theaterverein Roetgen alle Kinder am Samstag und Sonntag 7./8. Dezember) um 17 Uhr in den Bürgersaal zur Aufführung des Weihnachtsmärchens „Pechvogel & Glückskind“ ein. Kunstinteressierte unter den Besuchern des Weihnachtsmarktes sollten sich auf keinen Fall die sehenswerte Ausstellung von Malereien der Künstlerin Renate Magrean am 7. und 8. Dezember im Rathaus entgehen lassen.

Der Roetgener Weihnachtsmarkt der Ortsvereine ist am zweiten und dritten Adventswochenende jeweils samstags von 14 Uhr bis 21 Uhr und sonntags von 14 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Der Aufbau des Weihnachtsmarktes findet am Freitag, 29. November, ab 10 Uhr und am Samstag, ab 9 Uhr statt. Helfende Hände sind immer gern gesehen.