1. Lokales
  2. Eifel
  3. Roetgen

Vorschau: SC Brühl - SV Rott

Landesliga : Rott hat Respekt, will aber ganz klar den zweiten Sieg

Ein erstes Ausrufezeichen ist gesetzt. Mit dem 7:1 zum Auftakt gegen den TSC Euskirchen „ballerte“ sich der SV Rott geradezu an die Tabellenspitze – auch wenn dies für den Rotter Trainer Jürgen Lipka kaum Aussagekraft beinhaltet. Der Coach verknüpft den Anfangserfolg vielmehr mit dem nächsten Spiel, dass ihn und seinen Kader zum SC Brühl am Sonntag (15.15 Uhr) führt.

nI erd stSsacshdlot hüBrl rwid nma edm ernset brlleeürTehnfa der Ssnaoi hlsrciceih iennke rnoet epchTip ,uoerlslna dnsreno emrvelih ned gmeKtasfip rinek.vitae Denn dre CS hat im Gsgznteae mzu eoRttr atsG, cgheil alm neien ieefinchmpldn süaebtesrnN ekmembn.o emiB eheaVfuirssetgrrjao W-ßreGiün raiwBleuer levrro edi ahnMfatcsn von irTnrae Tim lnhnaamS ttalg tim 5:.2 entzZswiciihcehl reüthf lerwraeiBu mit 4:0 ndu ßile ihsc tres in red hcslsuaephSs izwe nrffGegeeert nnksnihce.ee

iKne„ wle,fieZ wri dins pot in die aSoins ttsgete.ar bAre swa cih nov med sngEbrei eds hrüeBrl lpsieS thneal llo,s sti rmi conh hcnit so znga akrl“, tsuch negJür pkLia cohn hacn einer nrzpäsei r.neeguBtw eiD wdri licerihhsc am ngtanSo nggee 17 hrU eeivr.glon erJgnü pLiak ucriseerhtntt baer cauh, ir„w rfnaeh itm emnei neisewgs ptskRee drto ihn dnu lnloew inrahülct edn eizewnt Soaegsiisn rneifen“,ha hat der iTnraer alrek n,enrlVusogetl swa edn gAgansu dse lpisSee egha.nt

tMi Srmtreü ntMair tzoN dnu dme hchtgnielorräef aJoneshn Jhna esoiw Lsra Wessel mi Mitfdleetl hta der reesbgatG engiie uirtnirotee etKfrä ni seienn inee.hR Für end SV Rtto hteg se ni hlrüB ucha marud, eid tenres genut ikcErnüde sau emd lSipe enegg den TCS khuseriEcn zu gätnseetib udn auadfr banuaezufu. mA nDnoteargs mesriteet dre laeindstsigL uvnäores eid lparpekotrKisaei ibem eBit-Lsgni akelF rrghetBa itm :.16 cNoh ovr red nBgegnuge in rülBh daethc nerügJ aLikp consh lma azgn vsir“iochg„t na dne idntrte plitS.gea eDr VST Hetrah mihale,W baeesllnf ugt in ide oisnaS itm mieen 21: ni vnereTe etagr,tste tokmm umz elspopiT canh t.Rot dnU arfüd eonllw hcsi eid orRett nadn chua tzhcriigeet eeemnphfl.