1. Lokales
  2. Eifel
  3. Roetgen

Festnahmen in Roetgen: Einbrecher-Trio auf frischer Tat ertappt

Festnahmen in Roetgen : Einbrecher-Trio auf frischer Tat ertappt

Die Polizei hat drei Tatverdächtige nach einem Einbruch in einem Einfamilienhaus in Roetgen noch in Tatortnähe festnehmen können.

Wie die Polizei am Dienstag berichtet, brach das Trio bereits am Freitagmittag in dem Haus auf der Rosentalstraße ein. Bei der anschließenden Festnahme hatten sie noch ihr Diebesgut und Einbruchwerkzeug dabei.

Aufwendige kriminalpolizeiliche Ermittlungen im Vorfeld hatten die Polizei auf die Spur des Trios geführt. Es handelt sich um eine 38-jährige Frau und zwei 28- und 44-jährige Männer. Sie waren bereits in der Vergangenheit in Norddeutschland wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten.

Alle drei befinden sich nun in Haft.

(red/pol)