1. Lokales
  2. Eifel
  3. Roetgen

Meldung bis 11. Mai: Buntes Bouleturnier in Roetgen

Meldung bis 11. Mai : Buntes Bouleturnier in Roetgen

In Roetgen wird nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr in diesem Jahr von Mai bis August wieder ein Bouleturnier („Bunte Liga“) für Dreier-Mannschaften stattfinden.

Teilnahmeberechtigt sind nur Bewohner/Gruppierungen aus dem Gemeindegebiet Roetgen. Eine Mannschaft besteht aus mindestens drei Personen der gemeldeten Gruppe, des Vereins, der Firma oder des Straßenzuges. Auch Vereine/Parteien sind eingeladen, mitzumachen. Motto: „Je bunter, desto besser.“

Gespielt wird da, wo die Spielpartner mögen, zum Beispiel auf der neuen Boulebahn, dem Parkplatz am Todt. Auch einige Wiesen und Gärten haben sich als durchaus geeignet herausgestellt. Für jede Spielrunde sind 14 Tage Zeit.

Die Freude am Boulespiel steht im Vordergrund. Es geht vor allem um Kommunikation und um Begegnung an der frischen Luft, nicht um den harten Kampf um Punkte.

Die Veranstalter freuen sich auf Meldungen. Diese sind möglich bis zum 11. Mai per E-Mail an ben@magrean.de oder guenter.radermacher@web.de sowie telefonisch unter 02471/3812.

(red)