1. Lokales
  2. Eifel
  3. Roetgen

Sanierung „Zum Struffelt“: Auch die Feuerwehr muss kurzzeitig umziehen

Sanierung „Zum Struffelt“ : Auch die Feuerwehr muss kurzzeitig umziehen

In Rott werden direkt nach Ostern die Arbeiten zur Sanierung der Straße „Zum Struffelt“ fortgesetzt.

mA gDeas,nit 6. lr,Aip ennigebn edi lihcchroavsutsi hfiücengönwf Atreiebn, edi rfü die noewnhAr zu tsisnhwceeainbst eurrSpngen dun eguUetlnmin henü,rf wie sad Tamufbatei rde ieemdneG Rtogene jztte .tieiltmt Die öushcLppgre red eeirwniFillg eeFruhrew tRot widr ürf endesi rtmeuZia ihr Grtsahäeue mneruä und am rtpalztpSo aeect,nurhtgrb um azlteil fätseiianzgh uz eenb.lbi

eDr Ztipneal shite mov 6. sib .61 lAirp itebAern im iKbreheezgcunur tmi dme efwirenekBsig orv, ow enie asiuGnletg ertlveg nrweed l.lso Dsie sti tmi niere uleUmitgn üfr ied nwhrAnoe rkiBfeeesingw -6126 erbü edn apolSrttpz uev.nrbedn

mVo 19. rApil sbi .7 Mia nesllo ide reAibten im rhiBece „Zum flft“eutrS 1 sib 21 nle;ufa erd rsiheericbtAbe its nnad nthic a.bahrrfeb Ab edEn der hwdleecaeKnro 18 ist hacu imt emd eiAufrgnbn der ennalif kctDeccsihh mi msgeante frlaeuV red aSßetr mu„Z eufSl“ttf uz ncerne.h

eDi resäuH dnis ni red wgienileej itZe rnu nhoc ußffiuägl .ribrreahce ürF ied euDar erd eetArbni hrterhcs ni nde eeligjnwei encieheBr niee gnrrlp.solVue eiD tfaurZh üfr gr,sagzufeehtetRnu ureFewhre, te.c soll diezetrje shätlirtwegee ei.sn