Monschau: Rechte Schmiererei an Turnhalle: Staatsschutz ermittelt

Monschau: Rechte Schmiererei an Turnhalle: Staatsschutz ermittelt

Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende die Außenfassade der Turnhalle der Elwin-Christoffel-Realschule in Monschau mit beleidigenden und rechten Graffitis beschmiert. Der Staatsschutz hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen.

An der Turnhalle der Schule in der Wilhelm-Jansen-Straße wurden auch Fenster und Lampen mit Sprühfarbe beschmiert. Es enstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Ein Verfahren wegen Beleidigung, Sachbeschädigung und dem Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wurde eingeleitet.

Hinweise werden unter der Rufnummer 0241/9577-35201 oder 0241/9577-34210 (außerhalb der Bürozeiten) erbeten.

Hinweis: Erste Angaben, wonach eine Belohnung zur Ergreifung der Täter ausgesetzt worden sei, zog die Polizei später zurück.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung