1. Lokales
  2. Eifel

Roetgen: Putzfrau würgt Seniorin: Keine Angaben zur Tat

Kostenpflichtiger Inhalt: Roetgen : Putzfrau würgt Seniorin: Keine Angaben zur Tat

Nach der blutigen Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen in Roetgen sich die Täterin bislang noch nicht geäußert. Der Zustand des Opfers ist nach Angaben der Staatsanwaltschaft stabil, aufgrund von erheblichen Hals- und Kopfverletzungen muss die Frau aber weiterhin stationär behandelt werden.

chNa Autkfsnu erd anScalfathtwsatast wra es am tSagmas gneeg 8 hrU ngeew dre ngsAedneetuigibnrb uz inmee tieSrt wsieznch enrie 1gä6h-erJni ilfPthuez ndu rhier enj17häir-g inberAibtgeer km.nmeoeg Dei rftRkiegunigsna taeht eid g71hiJre-ä sbi ruz stwslkitiBougese weütggr dnu irh cefmrhah imt minee aGsnegntde afu ned pKfo ag.hcegelsn dreumßeA ettah ide iifAreegrnn nclsanßhdiee rdalBge imeogmtnmne udn arw sau emd sHau g.üttchefle

meD echelvrwtesrnezt eOrfp raw es unegle,gn lfieH uz ehlon nud neine bNaahnrc uz eäe.igsntndvr Die äigJh1-7er wredu nsi niikumUnlki a.egbtrch eiD -igh6J1reä dreuw noemmetsfeng. Gnege ise rdweu Heebhfatfl nweeg rvcetueshn bueasR dun rdsoMe s.neaerls

Zru tTa tha ise bailgsn eienk enAgnab hgetacm. ieD Benieugzh red nibdee nrFuea lols anhc saseguA dre tnstSattaaascwlahf enir tgieslhcächf eesgnew sen.i