1. Lokales
  2. Eifel

Spezialfirma im Einsatz: Probebohrungen an der Brücke in Einruhr

Spezialfirma im Einsatz : Probebohrungen an der Brücke in Einruhr

Aufmerksamkeit erregen momentan bei vielen Spaziergängern die Baugeräte, die an der seit dem vorigen Jahr einseitig gesperrten Brücke von Einruhr an der B266 zu sehen sind.

nereüegGb dem Drfo am See udrwe zu engBin erd ceoWh ma gnfaAn des ngeedsWarew ni ngRcuiht breguRr shcwrsee ärhrBeogt tuafebg,au um im mnehRa des etenaplng suaB dre becehfslrekBü gnShrindueoeonbr zh.mournneev acduDhr tis edr ndwaeWgre tnlaneg sde rOsbseee sbi ni eHhö eds ofHs esröRbg gre.strep

üFr nußggeFär und edafRrahr wredu ieen ugimlteUn ürbe ned eG-h und aRwgde antglen dre 6B62 bis zmu tazPkrlpa rkuz rov med fHo Röbgrse ecgesh.adsuitrl Dei rgnhbnoPboreeu weredn im aAtgfru nvo aNteWRSßn-r nov neeri aFrmi asu atdWeedu/iNst drt.eüchghfru

Mti edm auB der cüekbhlBfsree lols anch eigezjmt dStna mi Hbster 2210 ngnebeon enw.red Beeonnng tetah asd vchhesshcneertiekr lDeamim i,tdam sdas die 8195 htrcrtieee küBrec ufa rhie efiähgTtgikra ihn tüpüfbrre uwdre und tsei deEn zrMä 0182 sua nrdrheeschütingSie unr cnho seinitieg rbahfrabe i.st