1. Lokales
  2. Eifel

Nordeifel: Preise für Gewerbeflächen, Wald und Wiesen fast unverändert

Kostenpflichtiger Inhalt: Nordeifel : Preise für Gewerbeflächen, Wald und Wiesen fast unverändert

Während es bei den Baulandpreisen in der Nordeifel leichte Veränderungen gab, blieben die Bodenrichtwerte für gewerblich genutzte Flächen wie auch für land- und forstwirtschaftlich genutzte Grundstücke und Parzellen gegenüber dem Vorjahr nahezu unverändert.

Nahc red nun ovm ssuteucaGachurtshs red iSgttroädnee letogrgnvee etisL ndewur üfr fGbäenelcreewh im eonRgreet Getieb raenteeoVnegnnGr/hl niSet uhca 5012 mi tnihtSc 40 oEru je traaeurmQdet .eahzbtl rüF ide meneideG mtaiermSh isdn irde eBehceri sal Geefrcnehläebw ssneiaguwee udn geeinl bie eimen msaerQadutpierert von 20 :uorE die Jsuerätarhegasß in fdaoLemrsmr sioew ide ebeeietrGgbewe ni hramiSmte I(n nde remBne) dun sohliRleocrb )aVsee.urs(öhlcrltbß

soMahcnu uchdeeretnsit achu ecrhilsip wznicehs dem erbeiebeGgewt ssnauKKeaehlrhtrbrglge/ee 15( Eumq)/or und ned neebreGgwtebeie ni ennbcKzeogoIn/rhim 52( qo.Emr/u) ineeK äneeerrnndguV bag se bime erPis rfü l-nad dun slecirhftihrtfstcwoa lenFäch ni edn mindneGee tmehSarim (aürlelb 1 mu/rqE)o nud teRgeon Weas(dnnlie 2 rouE, fWchlldänea 1 .)uroE nI haoMuncs seknot ln-ad rdoe htcswttsoffricahlri nezutteg clheFnä nun lrülaeb 1 roEu br(sehi iwesitele 80 ,nCt)e ehigdcill in edr kgunmGear Keonnz dernwu 0152 mi thicSnt ,120 rEuo hzg.elat