1. Lokales
  2. Eifel

Pflegekräfte der Eifelklinik bestehen Prüfung

Eifelklinik St. Brigida : Absolventinnen verstärken das Pflegeteam

Grund zur Freude am Krankenhaus Simmerath: Nach ihrer dreijährigen Ausbildung zur examinierten Pflegekraft – inklusive Schulbank drücken und diversen Prüfungen – ist es für den Nachwuchs in der Pflege nun geschafft. Magda Koszycka aus Schmidt, Lisa Zimmermann aus Hürtgenwald und Laura Isaak aus Simmerath halten stolz ihr Pflege-Diplom in Händen.

Was jetzt kommt, wissen zwei der Examinierten schon genau: Sie bleiben in ihrer Ausbildungsstätte und verstärken dort ab sofort das Team auf den Stationen. „Wir freuen uns sehr über diesen Zuspruch seitens der Nachwuchskräfte und wünschen allen Absolventinnen alles Gute für die weitere berufliche Zukunft“, so Pflegedienstleitung Birgit Pauly.

Die nächste Runde ist bereits im Gang: Am 1. Oktober haben drei neue Auszubildende in Simmerath begonnen, die Theoretische Ausbildung findet am Luisenhospital in Aachen statt, die Praktische Ausbildung in der Eifelklinik.

Wer Interesse an medizinischen Themen hat, über einen mittleren Bildungsabschluss verfügt sowie Freude und Motivation an Teamwork und im helfenden Umgang mit Menschen mitbringt, kann sich für das kommende Jahr bewerben. Die Ausbildung startet jeweils im April und Oktober. Anmeldungen für April nimmt die Pflegedienstleitung bis Ende des Jahres entgegen.