Kalterherberg: Pfingstturnier in Kalterherberg: Spaß für die ganze Familie

Kalterherberg: Pfingstturnier in Kalterherberg: Spaß für die ganze Familie

Der SV Kalterherberg lädt wieder zum großen Pfingstturnier von Donnerstag, 28. Mai, bis Pfingstmontag, 1. Juni, ein.

Als ersten Programmpunkt gibt es ein Fußballturnier am Donnerstag, 28. Mai, um 18.30 Uhr, auf dem Sportplatz „Auf der Höhe”. Acht Teams treffen in zwei Gruppen aufeinander. Das Endspiel ist für 20.30 Uhr vorgesehen.

Fahrradtouren für Jedermann gibt es am Freitag, 29. Mai, um 18 Uhr. Hier kann man sich einer Familientour (ca. 15 Kilometer, Quasseltour (ca. 30 Kilometer), Sportlertour, (ca. 30 Kilometer), Könnertour (ca. 50 Kilometer und Rennradtour (ca. 70 Kilometer) anschließen. Für alle Teilnehmer besteht Helmpflicht.

Um 19 Uhr spielt die Alte-Herren-Mannschaft Ü 32 des SV Kalterherberg gegen DJK Dreiborn Ü32. Um 19 Uhr beginnt auch die Radlerparty und der Dorfabend im Festzelt, zu dem bei freiem Eintritt eingeladen wird.

Das Nordic-Walking Team veranstaltet am Freitag, 29. Mai, für alle interessierten Walker Touren rund um Kalterherberg. Los geht es um 18 Uhr ab Sportplatz mit der 1. Strecke, ca. 12 Kilometer, und um 18.30 Uhr mit der 2. Strecke, ca. 6 Kilometer. Für Verpflegung (Getränke oder ähnliches) muss jeder Teilnehmer selbst sorgen. Es wird keine Startgebühr erhoben.

Die beliebte Fußballstraßenmeisterschaft startet am Samstag, 30. Mai. Ab 15 Uhr treffen die Mannschaften aufeinander. Die Spielzeit beträgt zwölf Minuten. Das letzte Spiel ist um 17.15 Uhr.

Ab 20 Uhr gibt es Livemusik mit der Fun-Coverband „Stressless” (unterstützt durch das DJ Team EE 2001). Eintrittskarten kann man ab sofort im Vorverkauf erwerben für 4 Euro bei Taverne à Lutze, Brandenburgs Eck und bei der Sparkassenfiliale Kalterherberg.

Der Pfingstsonntag, 31. Mai, wird eingeläutet mit einem Frühschoppen ab 11 Uhr am Sportlerheim. Spaß und Unterhaltung gibt es ab 14 Uhr beim „Spiel ohne Grenzen”. Im Festzelt wird ab 15 Uhr eine Cafeteria angeboten. Ab 20 Uhr lädt „Eifel-Express” zum Beatball in das Festzelt ein (Einlass ab 16 Jahre).

Alle Jugendspielerinnen und Jugendspieler und auch die, die es noch werden möchten, sind mit ihren Familien eingeladen zum „Tag des Jugendfußball” für Pfingstmontag, 1. Juni. Die Einladung gilt auch für alle Freunde und Gönner der Jugendabteilung. Alle Mädchen und Jungen des Kindergarten und der Grundschule Kalterherberg können an einem Schnuppertraining für neue Nachwuchskicker (max. 30 Minuten) um 14 oder 15 Uhr teilzunehmen. Die Kinder erhalten anschließend eine tolle Überraschung.

Die Jugendabteilung möchte sich hierbei mit ihren Mannschaften vorstellen. Von 11 bis 17 Uhr stehen natürlich die Nachwuchskicker im Mittelpunkt. Von 11 bis 17 Uhr: Street-Soccer-Court, Springburg und Torwandschießen; 11 bis 12.15 Uhr: Spiel der D1-Junioren gegen SG Strauch/Steckenborn; 12.30 bis 15 Uhr: Turnierspiele der F-Junioren mit anschließender Siegerehrung. 13.15 bis 15.45 Uhr: Turnierspiele der Bambinikicker mit anschließender Siegerehrung. 14 und 15 Uhr: Schnuppertraining für neue Nachwuchskicker. 14 bis 15 Uhr: Schminkecke; 15 bis 16 Uhr: lustige Spiele für jung und alt mit den D2-Junioren. 15.30 bis 17 Uhr: Ponyreiten für Kinder bis acht Jahre.

Das Meisterschaftsspiel der 1. Mannschaft des SV Kalterherberg gegen TSV Kesternich beginnt um 16 Uhr.

Für das leibliche Wohl sorgen eine Cafeteria mit Waffeln, Kuchen, Kaffee etc., die Pommesbude mit Schnitzel, Würstchen, Pommes etc. sowie der Getränkestand, und das alles zu sehr moderaten Preisen.

Mehr von Aachener Zeitung