1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Öl verschmutzt Straße nach Motorschaden

Kostenpflichtiger Inhalt: Monschau : Öl verschmutzt Straße nach Motorschaden

Bedingt durch einen kapitalen Motorschaden an einem Milch-Lkw ist der Burgring in Monschau am Sonntagmorgen im Baustellenbereich, zwischen dem Bienenhaus und der Bergstraße, auf einer Länge von ca. 100 Metern mit Motorenöl verschmutzt worden.

rDe uhuersLrzhFeeög-wc adtlstAt edrwu mu 504. Urh i.trmalera eiB eftErnnife rde rewFuehre uaf dre eUnsmuhasßgregt war ads emsatge Mlöneorot ebtirse aug.ulesfnea

reD arFhre sed dilguresGeze aehtt seeibrt mit irhcdEer ied iAngubusrte dse naeusngeaufel Ösl nitRhugc baergneSanßrt und göhcBnus demegni.täm iDe twreeei ggieuenhfairGbstnee duwre nov edr hrwueFeer rühuet.gfhrcd

Das ilsEhppnnece sed feedetkn wLk soiwe edi wdientengo gsigianneursN edr hrbahnFa nreuwd nov eneir ifhcarmaF ud.hrügfrceth eDr iatEszn der Frueheewr war nhca ierd deunntS edt.eben rFü dei gmtesea tnaaisEerduz estsum edr Bgnurgri uhrdc eid iPlizeo getesrrp weerd.n

Nneeb rurweheFe nud ioPeilz war ahuc asd suandmgtnOr dre tadtS oMchsuan vro Or.t