1. Lokales
  2. Eifel

Imgenbroich: Nur die „zweitbeste Lösung”

Imgenbroich : Nur die „zweitbeste Lösung”

Die Straße Hengstbrüchelchen (K16) in Imgenbroich wird an den Kreisverkehr angebunden, das Haus „Doktorstübchen” wird dafür abgerissen.

Die am Discounter Lidl endende Trasse wird mit einem leichten Bogen in Richtung K 16 weitergeführt. Die Anbindung folgt hier nicht in Form eines weiteren Kreisverkehrs, da der Kreis Aachen als Bauherr eine preiswertere Variante in Form einer verschwenkten Einmündung favorisiert.

Von der B 258 wird es kein Möglichkeit mehr geben, nach links ins Hengstbrüchelchen einzubiegen. Mit der vorliegenden Planung ist zwar nur die „zweitbeste Lösung” für Imgenbroich erreicht worden, aber die einzige Lösung, die kurzfristig zu bekommen war.