1. Lokales
  2. Eifel

Roetgen: Noch letzte Plätze frei für das Herbstsegeln der Grenzlandjugend

Roetgen : Noch letzte Plätze frei für das Herbstsegeln der Grenzlandjugend

Auch in diesem Jahr heißt es „Leinen los!“ beim alljährlichen Herbstsegeln auf dem Ijsselmeer der Grenzlandjugend Roetgen. Seit vielen Jahren fährt die Grenzlandjugend mit Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 21 Jahren in der ersten Herbstferienwoche, Samstag, 13. Oktober, bis Samstag ,20. Oktober, durch eines der beliebtesten Segelreviere Europas.

In resied eiZt läutf ide leekni ielolltF ovn sehcs sib isbeen nonemred ejtchegSnael edi ncihhetdlsriecuen eäHnf na -ejlsIs ndu Mrmeeearkr n.a In edn Heäfn edr hineeaemlg Zeiedzeur tbig se rhaenalld uz e.kcntened oS nkneön die rgeSle ehcnhilläsdo Stlznitiäeepa iwe nde eblenebti begKinlib in iuEhnnekz benepirro rdoe ovm uerLuhcttm ni Ukr edn naneugtgonenSrn .enßenieg edJe werC evgrefplt shic tsebsl, dun so knan dejre rde ,mhetcö naeilm oerenprib, auf ziwe enmlFma nie clkerese esEsn üfr biesne srPnneoe zu nch.oek

alürcNith zneruttetüsn aenerhref aKnpäeit dnu aMtea sau edn hiRnee dre arezeudGnjdlnng edjen ibe neinse Aanegfub. nDen huac nnew enmial wtsae hitnc znag os tgu paktl,p ewi se ,olsl gthe es vro aellm urm,ad Spaß uz hne.ba nUd asd ountitifkren iest ehnmnru 40 na.herJ

,llAe die sLut nbe,ah na iemesd eetenArbu z,uinlenmehet onllste ihsc sllecnh naemn.edl Es dins nur honc ineweg ezältP fire. Wreetie mtoiennaofnIr tgbi es tnrue .lwnndngdjea,rwdeu.wgez egjrezstbdgeleeglenud.n@hndrsna ndu .eTl .3906431902/49