1. Lokales
  2. Eifel

Neues Kreuz auf dem Friedhof in Eicherscheid

Kostenpflichtiger Inhalt: Bürgerschaftliches Engagement in Eicherscheid : Ein Kreuz für die kommenden Jahrzehnte

Mehr als 60 Jahre hatte das alte Holzkreuz auf dem Friedhof in Eicherscheid „auf dem Buckel“, als es im vergangenen Jahr einem Herbststurm zum Opfer fiel. An Allerheiligen wird nun ein neues Kreuz gesegnet.

herM asl 60 Jhrae tehta sda tela kHluzzero auf dme orFedhif in shieiehcdErc uaf„ edm “euk,cBl sal es mi nvragneneeg Jahr enemi sbetHmustrr uzm pferO life. An hlreegeiiAnll dwir unn ine esneu euKrz tese.egng uZ dnankeerv ist ised rnsiheeceriertSm nfeardM srreötF uas Eshrcedi,hiec erd sad veir eterM oehh zuerK uas icsmmhheei etznhliFoch rbeiste mi hrFaühjr hnca med lorbiVd dse antle rKuseez fau eniege tKosne mgzreimet dun agttsfleleu tateh.

nI der evangegnrne oWehc aht nun auhc rde Bhufuaa dre mdenGeei mihatSmre ned eni Mtree orgßen lockeS stinare und elos entiatetpnSl se,eibtftg so ssda sad uzerK na rehlelenlAgii gneeesgt wrened ankn. ürF dne edeintorengBe eneBnt enGeil its sda ien„ iBilepes ürf das rhevngraoerde iarcbeclhegtrühs aEtnengegm im .Ot“r

Und sreerhoOttvrs erütnG ecdthSi lilw „ncifhea run nakDe esng,a üfr eesdi ollte t.er“Abi rDe U-okDrliPCiet fruet ichs b,rüsdeei sasd nnu huca ied eWge fua dme rehoidfF ni eunem alGnz ehsaltrner: itM inere esFär ahtet dre Sehieammtrr fouBah dei Kgeeewis heno izanEst vno ntimtlnsntlPfaeechtzu vom nUutkra ireebenf .nönenk