1. Lokales
  2. Eifel

Neues Buch über Wollseifen im Nationalpark Eifel

Kostenpflichtiger Inhalt: Neues Buch : Ehemaliges Dorf Wollseifen im Nationalpark Eifel ist weiter lebendig

60 Jahre lang war Wollseifen ein Sperrgebiet. Das Dorf wurde Teil des Truppenübungsplatzes Vogelsang. Ein neues Buch befasst sich mit der Geschichte des Ortes, der seit 2006 wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.