1. Lokales
  2. Eifel

Nordeifel: Neuer Entsorger bietet neue Beschäftigung

Kostenpflichtiger Inhalt: Nordeifel : Neuer Entsorger bietet neue Beschäftigung

Die Müllentsorgung kehrt schrittweise in die Hand der Kommunen zurück. Leidtragende sind die privaten Müllentsorger, denen der 2005 neu gegründete kommunale Zweckverband „RegioEntsorgung” mit Sitz in Würselen Konkurrenz bietet.

Ncha end nKenmuom regeeaw,nLh inLci,hn ,endnI ,süerlWen fdrlosA udn nHzgrroeheat etetrn ab 0028 ahuc e,aeeswBirl enRgote dnu mmiaerthS red goturnoinesRggE .bei amtDi rsogneent ide gnbl-aenarou Feugrazhe andn rtbisee dne llfbaA von 00022.0 rgrünBe ni dre .eiRgno sleuAösr dre ngGrünud eds nZeerskvcdbaew rwa eine aitienvitI errerhme eürrremiBgest, eid isch imt end anigtfislrg sagcbsheolnenes räeertVng imt rpviaetn rrsEnonget itnch emrh lwoh hünlt.ef In anmunemaghsZ mti dme ecWshel lnstpeie rtahnücil cahu die egtrdeeähfn psieAlzertätb rde mraFi tFserör (42 i)tMieratbre niee e.Roll eWi rstoarendn trsbeei seehhe,cgn tbeite ide EogiutsnogR,negr zu den röfnilahTen rde viptanre Eoshwfrgnstc,nrituastg ahcu rbiraetneiMt rde Famri sterFrö, ied sich eervänrnd nchm,etö ieen enue hägigfeucnsBt an.