1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: Neuer Bierkönig lässt auf sich warten

Eifel : Neuer Bierkönig lässt auf sich warten

Es sollte ein langer Abend werden. Am Montag hatten sich wieder viele traditionsbewusste Monschauer auf den Weg zur Rurbrücke an der Evangelischen Kirche in Monschau gemacht, um den Bierkönig auszuwerfen. 29 Männer und 17 Frauen traten an, um dem amtierenden Königspaar Maxwell I. und Nathalie I. zu folgen.

Es awr ien npnadresen pWet,fatmk dre schi eübr bldraneheii Sdtnuen reuDa goinz.h Zlei arw es, eeni iBeelshfcar in dre uRr epr rfueinSwt zu etffrn.e Als täthe tsePru se henatg, sehentcvro er die chflGaeltsse tasf dhdneehcrgu nud otrseg rüf nrdäenahn censekrto tetrW.e Bie nde näMnren duaeert es ibs muz hznntee uhcDgrnag udn dem 822. ufr,W isb tlDeef treMazhat sda ielZ afrt. aairKn höeBmr logfte iineeg iteZ pesrät imt med .762 uWfr mi .42 c.rgauhDgn ieleV ethtan bis mzu hcSussl ,svhetucr dne wbetrbteeW rüf sich uz theeicnsedn 2(0 ,nnMreä nffü aFn)eur.

hAuc enwn es aenlg tru,eade ide tedüreänrgWr zu d:innef Der rbewWetebt hat cihs ntich unr üfr ied eneun eMstänjtea gon,ehtl nsonder cahu frü elal nedna,er ad rde önihgkice„l hrcrep“Se caoMr rcdeeaRhamr nreteu iasgdonr ltaugfege awr udn edi mSmtginu hceohhlti. mU kruz nahc 22 Uhr ctemha sich ads eeun angirspöKa Dftlee I. dun iraKan I. imt simnee leeGgfo a,fu um crhud ied dstAttal nud iehr Kpneeni zu ieehz,n um annd otdniaielrtl in edr itHame eds söBiigekr,n im no„M ,s“rtoiB nde bAedn riurfeifedge ukgenaslni zu lsn.sea