Roetgen: Neue Adresse für den Roetgener Bürgersaal

Roetgen: Neue Adresse für den Roetgener Bürgersaal

Der Bürgersaal in Roetgen wird zunehmend nicht nur für rein schulische Belange als Aula, sondern auch für externe Veranstaltungen aller Art genutzt. Derzeit ist das neu erstellte Gebäude an der Rosentalstraße dem Grundschulkomplex zugeordnet, auch hinsichtlich der Adresse.

Gerade für auswärtige Besucher sei es aber oft nicht einfach, den Bürgersaal zu finden, da auf Einladungen oder Programmhinweisen bislang keine eigenständige Anschrift angegeben werden konnte und die Angabe „Hauptstraße 61“ eher verwirrt als nützt, wie die Verwaltung nun im Bauausschuss erläuterte.

Aus diesem Grund soll das Gebäude der offenen Ganztagsschule und des Bürgersaals eine eigene Adresse erhalten und künftig unter „Rosentalstraße 56“ zu finden sein. Ebenso soll der Bürgersaal als solcher von außen erkennbar und entsprechend beschriftet sein. „Die Glasfront zur Rosentalstraße bietet die optimale Gelegenheit, hierbei mit Folierungen zu arbeiten“, heißt es in der dem Ausschuss vorgelegten Mitteilungsvorlage. Das Büro, das auch die Planung des Gebäudes erstellte, legte nun verschiedene Varianten für die großflächige Beschriftung vor, von denen Verwaltung und Rat sich nun für eine entschieden haben.

Mehr von Aachener Zeitung