Nationalpark Eifel und Vogelsang: Abenteuer auf dem Zeltplatz erleben

Ferienangebot für Kinder : Abenteuer auf dem Zeltplatz erleben

Spielen am, im und mit Wasser, Ball spielen auf der Wiese, Lagerfeuer, Grillen, Nachtwanderung, neue Kinder kennen lernen, Spaß haben und noch viel mehr erwartet die Kinder bei den Zeltlagern der Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang.

Diese finden dieses Jahr an folgenden Terminen statt: 5. bis 7. Juli (Wochenende) auf dem Zeltplatz in Widdau, Anmeldeschluss ist der 14. Juni; 19. bis 22. August (Sommerferien) auf dem Zeltplatz in Widdau, Anmeldeschluss hierfür ist der 12. Juli.

Gemeinsam mit Juniorteamern und Firmlingen aus den Schleidener Kirchengemeinden, die sich ehrenamtlich bei der Nationalparkseelsorge engagieren, planen und organisieren Julius Imbrenda und Jamie-Lee Heimerich die beiden Aktionen, die dieses Jahr nun schon zum neunten Male mit großer Nachfrage stattfinden.

Der Zeltplatz liegt mitten in der Natur und lädt zum Abenteuer ein. So erleben die Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren gemeinsam mit den Betreuern ereignisreiche Tage im und am Wasser.

Weitere Informationen, sowie Anmeldungen unter: www.nationalparkseelsorge.de

Mehr von Aachener Zeitung