Eifel: Nathalie Heck ist Schülerprinzessin und Schülervereinsmeisterin

Eifel: Nathalie Heck ist Schülerprinzessin und Schülervereinsmeisterin

Im Vorfeld der Höfener Großkirmes haben die Schüler- und Jungschützen der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Höfen ihre Majestäten 2015 ermittelt. Die Schießwettbewerbe wurden von den Jugendbetreuern Martin Podzun und Winfried Lauscher geleitet.

<

p class="text">

Die Beteiligung war erfreulich gut. Nathalie Heck konnte sich gleich zweifach freuen. Sie wurde Schülerprinzessin und Schülervereinsmeisterin. Bei den Jungschützen lieferten sich Nadja Heck, Natalie Reinartz, Tobias Pauls, Paul Roder und Simon Roder einen spannenden Wettkampf. Die Schüsse der Jugendlichen waren sehr gut platziert und setzten dem Sperrholzvogel arg zu. Bereits mit dem 18. Schuss holte Paul Roder ihn von seinem Halter und wurde Jungprinz 2015.

Mehr von Aachener Zeitung