Simmerath: Motorradfahrerin nach Sturz schwer verletzt

Simmerath: Motorradfahrerin nach Sturz schwer verletzt

Am Samstag gegen 11.30 Uhr hat sich eine Motorradfahrerin bei einem Unfall schwer verletzt. Die Frau war auf der Bundesstraße 266 in einer Kurve gestürzt.

Die 57-jährige Frau aus Hasselt befuhr die Straße in Richtung Einruhr, als sie in Höhe „Schöne Aussicht" in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Sie stürzte auf die Fahrbahn und rutschte nach rechts in einen Straßengraben.

Ein Krankenwagen brachte die schwer verletzte Fahrerin in ein Krankenhaus.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung