Steckenborn: Motorradfahrer stirbt bei Kollision in der Eifel

Steckenborn: Motorradfahrer stirbt bei Kollision in der Eifel

Bei einem tragischen Verkehrsunfall ist am Donnerstagabend um kurz nach 20 Uhr auf der Landesstraße 128 zwischen Steckenborn und Woffelsbach ein 31 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Kreis Neuss ums Leben gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Mann auf dem Weg von Woffelsbach am Rursee in Richtung Steckenborn unterwegs, als er in einer lang gezogenen Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad verlor.

Er rutschte frontal unter ein entgegenkommendes Auto. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Die Fahrerin des Autos, eine Frau aus Simmerath, erlitt einen schweren Schock.

Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die L128 war bis tief in die Nacht gesperrt.

Mehr von Aachener Zeitung