Rollesbroich: Motorradfahrer schwer verletzt

Rollesbroich: Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der L160 zwischen Rollesbroich und Silberscheidt ist am Sonntagmorgen ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, sei Lebensgefahr derzeit nicht auszuschließen.

Der Unfall habe sich ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer zugetragen, als das Unfallopfer auf regennasser Fahrbahn zu Fall kam.

Der Motorradfahrer, ein Mann aus der Städteregion Aachen, wurde vom Notarzt am Unfallort versorgt und dann in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr von Aachener Zeitung