1. Lokales
  2. Eifel

Nordeifel: Monschauer Band „Vorübergehend“ rockt Emergenza-Contest

Nordeifel : Monschauer Band „Vorübergehend“ rockt Emergenza-Contest

Ein Schritt fehlt noch zur ganz großen Bühne — der Live Music Hall in Köln. Die Band „Vorübergehend“ aus Monschau hat das Viertelfinale des Emergenza-Festivals erreicht. Im Oktober des vergangenen Jahres gelang Nicolas Lunz (Gesang und Gitarre), Enrico Gabbert (Bass und Backgroundgesang) und Peter Lexen (Schlagzeug) dieser bisher größte Erfolg.

Am Staasm,g 18. a,Mi drwi ied epGurp schi ba 18 rUh tmi enbies reteienw anBds im ulCb “x„Luor ni öKnl smense ndu h,resucnev mti nierh siehpgctnaeschurd gSons ebi yuJr dun Pulmibuk uz kn.nptue

Utttnrteszü rdenew die erDi siiwnzhecn mov eennu ieisrtnrtaG tckriaP raod,Ml rde aAngnf sed sehrJa zru adBn ntgßeose s.ti reD no-d-ateeEtsBrzCmgnane sti hacn eignnee Abgnnae sad trßgöe vi-nLeB-adFstvliea edr ltWe.

nI leoninrgae ugcnsehusneAid esenpli hceswizn hecss und zehn Gpprenu dtuhccressniehiltre Meuhuincr.kgsnti Ürbe dsa tieomkmneerW eietnhdstec eebnn irnee chjFruay orv mllea sda blukm.uPi

Dre trtiEnit rüf die Vetglutsananr trebgät 10 rEu.o erW dei uepprG ünznteutrste hetm,cö kann imt dme früad timtegeene Bsu ürf innee gUentresnbakito von nlebleasf 10 Euro itm hcan ölKn rnfaeh. uunksAtf rbeü enhräe Ionieaotnrnfm btgi oclaNis uLzn truen eTfonle 790.0/68581711