Vogelschießen für Kinder bei Pfarr- und Dorfkirmes in Höfen

Bei Pfarr- und Dorfkirmes in Höfen : Kinder schießen auf Holzvogel

Im Rahmen des Pfarr- und Dorffestes haben die Höfener Schützen am 11. August ein Vogelschießen für Kinder angeboten. Unter Leitung von Heinz Wollgarten sowie Elisabeth und Winfried Lauscher wurde mit einer Kinderarmbrust auf einen Holzvogel geschossen.

Acht Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren waren in fünf Durchgängen begeistert bei der Sache. Bei jedem Treffer gab es Punkte, die nachher addiert wurden. Siegerin und Kinderkönigin wurde die achtjährige Lara-Maria Els mit 44 von 50 Punkten.

Auf den weiteren Plätzen folgten Philipp Förster mit 30 Punkten und Fredericke Jansen mit 26 Punkten. Bei der Siegerehrung gab es für alle, die mitgeschossen hatten, Süßigkeiten und für die drei Erstplatzierten eine Medaille.

Mehr von Aachener Zeitung