Rohrener Landfrauen besuchten Maria Laach und Dernau an der Ahr

Klostergeist und Weingeist : Rohrener Landfrauen besuchten Maria Laach und Dernau an der Ahr

Die Rohrener und Widdauer Landfrauen starteten am Mittwoch, 21. August, ihren diesjährigen Jahresausflug. Um 9 Uhr fuhr der Reisebus mit 43 Teilnehmerinnen Richtung Kloster Maria Laach.

Dort erwartete die Landfrauen eine Filmvorführung im Klosterforum, die einen typischen Tagesablauf in der Benediktinerabtei zeigte. Danach konnte das Klostergelände mit seiner bunt blühenden Gärtnerei und den eindrucksvollen Bauten besichtigt werden. Mittags ging die Fahrt weiter nach Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurden das Kurviertel und die schönen Parkanlagen besucht. Abgerundet wurde der Tag mit einer Weinprobe mit einem Sekt und fünf Weinen bei der Winzergenossenschaft Dagernova in Dernau. Dazu gab es leckere Snacks. In guter Stimmung begab sich die Gruppe gegen 18 Uhr auf die Heimfahrt.

Mehr von Aachener Zeitung