1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Mobilfunk: Mit Fördermitteln die Lücken schließen

Kostenpflichtiger Inhalt: Mobilfunk : Mit Fördermitteln die Lücken schließen

Um im Monschauer Raum die Löcher im Mobilfunknetz zu schließen, regt die SPD an, Fördermittel aus dem Corona-Konjunkturpaket zu beantragen.

nI eihmr tngarA chrsbtie dei DnStP,koi-Fra sdsa dei ezkuotMnebfiln im nMeuarhosc Ruma wzra reessb wegrendo ,niees connhde egbe es miemr hnoc oervrgnetsurte eteeibG dnu aHuhlte.sa

aD irehr Eshguäczntni acnh in srbrehaaeb tZei ikne chstcleraftwriih aAusub ni ohauscMn ghlcöim s,ei retviswe sie ufa sda utjankrno-kteapCruoKon rde ggednre,eBrunsui in dme ucah edrleG frü dne asubuA elaartsghcvn .neise Die SDP itbtte ide ntavdtergwSulat reda,h rbüe ned Sndat edr egthAleneengi zu btihecr.en Die Stertatvunwlgad idnktgü ,na dseemi scunWh in edr ctenähns gstaznitsuR kcnma.ouzmenh