1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Vom Rotary-Club: Masken für das Maria-Hilf-Stift in Monschau

Vom Rotary-Club : Masken für das Maria-Hilf-Stift in Monschau

Das Maria-Hilf-Stift in Monschau erhält jetzt Gesichtsmasken aus Plexiglas vom Rotary-Club Nordeifel-Monschau. Clubmitglied Dieter Meuthen stellt sie mit einem 3D-Drucker her.

Als Vorbild diene ein Muster der Masken, die in der Not auch auf der Intensivstation einer Görlitzer Klinik zum Einsatz kämen, erklärt Jacqueline Huppertz.

Gemeinsam mit Dr. Paul Ohlig überreichte sie dem Geschäftsführer des Maria-Hilf-Stifts, Frank Schade, am Donnerstag im Namen des Rotary-Clubs die ersten Masken.