1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Einstimmig abgelehnt: Keine nachträgliche Genehmigung für illegale Bauten

Einstimmig abgelehnt : Keine nachträgliche Genehmigung für illegale Bauten

Die Bauaufsicht hat festgestellt hat, dass am „Wiesengrund“ in Höfen mehrere Gebäude ohne Genehmigung errichtet wurden. Um die Bauten nachträglich zu genehmigen, sollte die Politik jetzt über eine Änderung des Bebauungsplans entscheiden.

eBi den lngaleile Bueant htnldae se hcis um nie debäuGe mit rneei hGndclerufä onv 754 auraQermdntte ndu ein rietwsee ebGuäed tmi iener efdhäucGrln nvo 512 ndeutaamr,tQer ads im cägirtwnürke hBeicer tmi nmeie tMree bdsaAtn uzm Nrkdtuabnsgraücch gtauaenb r.deuw

tsEr ahnc rde htfsciibhuclaunae rpÜürnugbfe ethta edr hBaruer ebi dre ttSda onsMhacu neie nrseetpceenhd Ägrduenn eds uBspnnugasblae ntebgra,ta um dei ueäGedb uz isreglei.nlea tiM edesmi agnrtA tah cshi ztjte rde uB-a udn agsacnsnsuluhusPs besats.f

Die Vlwrngaeut ethta dne Pleiitnokr in red alogrVe rfü dei üjsnteg Szugtni ceslnghe,vogar end rnAtga uenz.nlbaeh ieS ftheür dauz ,aus sdsa eien nganduälPnre bthiecadstulä chint tngüeebdr ndreew ö.knen erumAdeß sie uz icrübeheingct,ks ssad ibe erein sentseteftgez uürabaenberb fütäerchGcslunkds onv 25 ertMe eefiT ucdaurhs irechndaesu cöMikgeihnlte ürf eeni nkanomlrefpo egubnauB mi ervdoner Tiel dse unsdskrGcüt lnievergo dwner.ü

sDa enahs edi ePtokiril .nsaouge neEi uÄnrgned sed ngnbaspsluueBa drewu neitigimsm hteelagbn.