1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Ausschuss: Handwerksbetrieb wird abgesichert

Ausschuss : Handwerksbetrieb wird abgesichert

Flexibel reagiert der Bau- und Planungsausschuss, um einem Handwerksbetrieb am Branderweg zur Zukunftssicherung eine Erweiterung zu ermöglichen.

eFlblxei airerget dre uaB- und saasnnus,sglsuPuhc mu meein dsntbwakHeeibrer am anwBerdgre zur nurintZgkuefcushs eien gEwenrtreiu uz chrönleg.ime hbwoOl rest im gvngeaenner prlAi rde sgulhnefaesesbfOlc üfr end pubBsnauaelng Mcznthieü .Nr 3B atssegf e,druw dwri nnu gmetimsnii dei enlapullngtaBiu im euntlsngheceib neraVrhfe nue attllusegfe nud ide ctfhÖleitniefk tii.letegb

rhpnspgüclriU gnpalet udn mi wutEfnr ietkciühbgsrtc awr niee eeteinwgbuB,resitrer die ecniusrllhchtnpga rchdu ned ankAuf seien rcüasuchgknrdtsbNea telrmhcögi eenwdr osl.elt siDese chsGfeät tsi tgetei.ecsrh uNn lols für asd Gsncduktür eds Hbaknserdbreiwte asd Mßa edr ekuBbrateaib von 40 afu 06 eztrPno geisetergt dree.nw eZumd lslo sda fntsaBeure reeitetwr ndu afu ied gueznssFtet reein aalemmxni hflBueacä nov 510 2m zitrceveht nwer.ed ü⇥--j)(l