1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Bauarbeiten in Monschau: Eupener Straße wird einseitig gesperrt

Bauarbeiten in Monschau : Eupener Straße wird einseitig gesperrt

Aufgrund von Bauarbeiten ist in Monschau zwischen dem Kreisverkehr Flora und dem alten Bahnhof mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Die Landesstraße 214 in Monschau (Beerenburg/Eupener Straße) wird bis voraussichtlich Samstag, 2. Juli, saniert. Das teilt der Landesbetrieb Straßenbau mit. Konkret geht es um den Abschnitt zwischen dem Kreisverkehr Flora und der Querung des Vennbahnradwegs in der Nähe des alten Bahnhofs.

In Folge des letztjährigen Hochwassers müssten einzelne Bereiche der Straße instandgesetzt werden, erklärt der Landesbetrieb.

Der Durchgangsverkehr wird während der Bauarbeiten mittels Baustellenampeln wechselseitig an der Baustelle vorbei geführt.

Im Zuge der Bauarbeiten muss zusätzlich der Einmündungsbereich Beerenburg/Walter-Scheibler-Straße von Donnerstag, 30. Juni, bis Samstag, 2. Juli, vollgesperrt werden. Im Nahbereich wird eine Umleitung über Steindrich und Bergstraße eingerichtet.

Da die Asphaltarbeiten witterungsabhängig sind, kann es kurzfristig zu Verschiebungen im Bauablauf kommen.

Betroffene Anwohner werden per Handzettel über die Baumaßnahme informiert.

(red)