1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Kommentar zum Norma in Höfen: Die Verbraucher entscheiden

Kommentar zum Norma in Höfen : Die Verbraucher entscheiden

Gut, dass sich die Bedenkenträger im Stadtrat nicht mit ihrem Votum gegen den Norma in Höfen durchgesetzt haben. Es ist schon erstaunlich, dass sich ausgerechnet die marktliberale FDP gemeinsam mit den Grünen zum Vorreiter von unsinnigem Protektionismus macht.

anM tüstzch einlke Lnäed hictn drahu,cd sdas trämrpeeukS hisgtmclö eeatnlrfhneg er.dewn iDe rBheonwe von Hfe,nö Reonrh dnu begrerrletaKh iesznteb iiclrthhehme tsAou dun nafuek ohscn etjzt im ertcouisDn .nie eDi neKinle öknnen gflnagirsti urn lüebnebre, newn sei estwa nbeeit, sda edi rknzroenKu inthc :aht ,mChera debeneros ecs,hFir geoailenr okPu.rted

anM mssu ihcnt lvie ieatansF snitbzee, mu uz nhae,n sads ni Zkuntuf hnoc iwetere krunorKezn khmunoienzm wr:di etlsBldsetmbtlten-ieLieesen im ter.Inten ssaD PDF nud eürGn hcua cohn edn eiguidennte Welnil red efnHöre oregnnre,ii efüdtr vor Otr hntci tgu .momknnae riHe lknetmu a,mn asds se end orNmGn-rngeae ovn fnnAag an cinht bolß um eid nlni,Kee onsdern uahc ied„ noßerG“ in ngIeohrmcib iggn.

hesaDlb tsi es urn ,icghrit wnen in nZuutfk eid rrbaerucVhe hiefcna tlsesb deehcnsteni nnö.ekn