1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Kommentar zum Norma in Höfen: Die Verbraucher entscheiden

Kommentar zum Norma in Höfen : Die Verbraucher entscheiden

Gut, dass sich die Bedenkenträger im Stadtrat nicht mit ihrem Votum gegen den Norma in Höfen durchgesetzt haben. Es ist schon erstaunlich, dass sich ausgerechnet die marktliberale FDP gemeinsam mit den Grünen zum Vorreiter von unsinnigem Protektionismus macht.

anM thüztsc kinele ndeLä tchin dhdrc,ua dass ärkeSuepmrt öchmlitsg nrhentelegfa nw.eerd eiD wBreoenh onv en,föH onrhRe und rerterhblgaKe iteneszb tihmehicrleh uAsot dun kfnuae honsc zttje im eturDinsoc e.in eDi nKeieln nnönke grnftgsiali nru e,renülebb newn ies wsaet ibee,nt dsa eid korrKuzenn chitn t:ah rhe,maC dsbneeroe rci,hseF ienalgroe koPutr.de

aMn muss tcnih liev sFaaietn tbniez,es um uz ean,nh sdsa in utZknuf onch rtewiee ueKnorrzkn umknhonzeim w:rdi elLeittdtemnlt-selsniBsebee im ern.tIent Dssa PFD und eünGr auch cnho dne edntngieeiu ilnelW der erenöfH nnro,eriieg dütfre orv Otr itcnh gtu a.onnmkem iHer umlektn a,mn ssad es end onee-rNrnGmga onv Anfagn na nchti oblß mu edi lnKe,eni esorndn achu di„e “rGßeno in ciIhnbeogrm gngi.

lDesahb tis es nur i,rhitgc wnen in nutkZuf ied crVrehuebra ienhcfa bltses ietdcnnehes öennn.k