1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Kommentar zum Norma in Höfen: Die Verbraucher entscheiden

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zum Norma in Höfen : Die Verbraucher entscheiden

Gut, dass sich die Bedenkenträger im Stadtrat nicht mit ihrem Votum gegen den Norma in Höfen durchgesetzt haben. Es ist schon erstaunlich, dass sich ausgerechnet die marktliberale FDP gemeinsam mit den Grünen zum Vorreiter von unsinnigem Protektionismus macht.

anM tstüzch ilekne nLdeä tcnih hd,urcad sads äkmreertupS chlöitgms renfeghlenat rew.dne iDe Bronwehe nvo nöef,H Rnohre udn rlrrabgtheeKe bntizsee limhireethch uAost dnu fnkaue shcno tztje im nrDctuieso ein. Dei Knielen knnnöe gnsitrafgil nru eünl,rebeb ewnn esi wstea enbtie, ads eid rnznoKruke cinht a:ht erCahm, redbeoens ,ercishF raienloeg eukord.Pt

aMn msus nitch eliv tansFeai ,sneeibtz um zu nh,ean dssa in tufnZku cohn ieewert nnreKkouzr kmoniumenzh w:idr melsie-leslBnttneebLstedite im .ennreItt assD PDF dnu Gneür hauc nhoc edn nugeeniedti lneiWl erd Hfnereö ,gnerineiro efürtd vro rOt citnh tgu ke.nmmnoa erHi mltenuk mn,a sasd es end enoegnGr-armN onv Angfna na nthic obßl mu ied lnKne,ei sdnnroe uach „ide “rnGoße ni ngimIohcerb gg.ni

hbaesDl its es rnu giitc,rh wnne ni Znuktfu ied rcreaehubVr iechfna ebtssl icentenhsde önnek.n