1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Lit-Eifel-Lesung: Carsten Henn stellt „Der Geschichtenbäcker“ vor

Lit-Eifel-Lesung : Carsten Henn stellt „Der Geschichtenbäcker“ vor

Das neueste Werk des Autors füht zu Bäcker Giacomo und seiner Lebensweisheit.

Ganz frisch auf den Tisch kommt am Dienstag, 9. August, ab 18.30 Uhr das neueste Werk von Bestseller-Autor Carsten Henn. Bei der Lit Eifel präsentiert er seinen erst im März erschienenen Roman „Der Geschichtenbäcker“. Treffpunkt ist die Vereinshalle Monschau-Höfen an der Hauptstraße 70. Moderiert wird das Event von Ralf Kramp.

1973 in Köln geboren, hat Henn seit seinem Debüt 2002 zu kulinarischen Themen mehrere Bücher geschrieben. Er studierte Weinbau, verfasste Wein-Sachbücher und arbeitet für mehrere nationale und internationale Magazine des Genres.

Das vorgestellte Buch entführt zur Titelfigur Giacomo und der Lebensweisheit des italienischen Bäckers, mit der er auch Sofie begeistert: Eigentlich wollte die Tänzerin nur einen Aushilfsjob. Aber Giacomo zeigt ihr, wie man in Details den Mut entdecken kann, sein Leben zu verändern und in Herausforderungen Chancen zu sehen.

Tickets kosten 12, ermäßigt 6 Euro. Es gibt sie auf www.ticket-regional.de und bei allen angeschlossenen Verkaufsstellen. Alle Informationen zum Literaturfestival gibt es unter www.lit-eifel.de.

(red)