Simmerath: Mit der Schule des Hörens zuhören lernen

Simmerath: Mit der Schule des Hörens zuhören lernen

Die Aachener Erzählerin Regina Sommer ist am Montag, 28. September, um 9.30 Uhr in der Gemeindebücherei Simmerath zu Gast; und zwar im Rahmen der „Schule des Hörens“, die wiederum ein Teil des Internationalen Erzählfestivals „Zwischen-Zeiten 2015“ ist.

Profi-Erzähler, Schüler und Schülerinnen begegnen einander. Es gibt nur die Geschichte, den Erzähler, die Zuhörer. Sie dient der Kommunikation, der interkulturellen Begegnung sowie der Vermittlung von Sprachkompetenz.

In der Schule des Hörens wird die Kunst des Zuhörens geschult. Eingeladen sind Schülerinnen und Schülern dritter Schuljahre der Kalltalschule Lammersdorf und der Schwalbenschule Kesternich. Mehr Infos unter http://www.maer.de/das-festival/schule-des-hoerens/

Mehr von Aachener Zeitung