1. Lokales
  2. Eifel

Würselen: Metalldiebe verwüsten 150 Gräber

Kostenpflichtiger Inhalt: Würselen : Metalldiebe verwüsten 150 Gräber

In der Nacht zum Sonntag haben Metalldiebe ihr Unwesen ausgerechnet auf einem Friedhof getrieben - und dabei etwa 150 Gräber beschädigt.

eondBreses uAemnkrge tntahe esi cneicsffoilthh uaf arrnlaeeGtbn dnu enasV thtc.regie Diabe ensnteadtn na enliev äerbnGr rhucd sda wsalteameg eefrnnEnt uzm lTie reliehcheb Bcesgehiug.ädnn Die lAahzn edr neffretbnoe äbtttaGenrs rwid fua nitdesmesn 150 stctzge.äh eDi Pileozistn nanhem weat 05 nAngizee a.fu eDi lePioiz weits rafdua ,hni ssda es hcis ieb direes rtA ovn haDbtilse ihctn urn mu gnähc,iabgeudcshS onnesdr ucha mu ide itm ehrnhöe fetSnra retehweb röuSntg red hteoTeunr lW.hrenedea inseeHwi fau nde erod ide Träet hat, göem die iezlioP rnauenf urent /5072-374429011 dreo 7400442/70.53-391