1. Lokales
  2. Eifel

Steckenborn: Meisterliches Spiel auf Trompete und Posaune

Kostenpflichtiger Inhalt: Steckenborn : Meisterliches Spiel auf Trompete und Posaune

Beim regionalen Wettbewerb „Jugend musiziert” waren die beiden Jugendlichen Fabian Faupel und Sebastian Willems erfolgreich. Mit Trompete und Posaune brachten sie im Duett einen meisterlichen Vortrag zur Gehör, der ihnen einen ersten Platz bescherte. Ende März können die beiden nun in Münster auf Landesebene erneut ihr Können unter Beweis stellen.

Die endbei uengnj kMerisu ehnab mi auLfe red eZit eogßnr rgzieEh enlwtcie,tk mu reih nmsterenuIt imerm berses scrrneeebhh zu nn.enkö aDuz ath htnic ztuztel dei 0920 roebtnsege reLnieit der sesuhMckiul ,ohncauMs etnaeR tez,rFnagi ggee,arinebt rdnee Bbersneet es rw,a adss rieh ürhelcS übre ied snzegnerrtO ausnhi eneh,g um chsi huac rdot isuecihankmsl edorHenruneasugfr uz nlsel.et 51 tiunenM ZZeuitr oibgneuVrert ufa edn uklaeetln Wbtteebwer unhtces isch ide nerekebcornSt kegJunruism kreWe as,u die sei chnzätsu ilanle nud nahacd urz udrnbngAu tmi iJual zKatu cskhsuui(Mel e)eSrnncbtok und erWrne erKoulbt u(lsuhsekciM ne)ahAc eü.nieBbnetim Atrttfiu tlag se na,nd ennei enaZirethm nov tnineemssd 15 Mnuntei hkilumscasi zu tlnet,egsa saw enihn imt enrkeW onv aB,hc avczihBle und pcllFnekoah eranhdvorreg gageln. tMi emdesi mtasrgeAnnre hget se nun am .52 Mzrä wietre muz eentbwetrLsbaedw hacn seMtrn.ü ednu„Jg stm”uzerii ist ine ideburnesewt rbtw,ebWtee erd in reüb 100 reOnt eegaarngtus iw.rd uAf dseeennbeuB tnetre dei ntBese nand gedennneieagr na, mu ihr nnKöne zu dnotere.sirmne