1. Lokales
  2. Eifel

Monschau/Simmerath: Mehr Geld durch Knöllchen oder nicht?

Monschau/Simmerath : Mehr Geld durch Knöllchen oder nicht?

Falschparker sollen ab dem kommenden Jahr für Strafzettel tiefer in die Tasche greifen müssen. Wer bis zu 30 Minuten falsch parkt und erwischt wird, muss bisher 5 Euro zahlen. In Zukunft sollen nach einem Verordnungsentwurf des Bundesverkehrsministeriums 10 Euro fällig werden. Ob das den Kommunen aber mehr Geld in die Kassen spülen wird, ist fraglich.

Der Lertie dse rdgtmOeunssan dre Gmiedeen tm,amSireh nBruo Winld,e wterrtea hrcdu edi uene Vegurdnnro eknei eMnhmnarnheei für ide d,eeneiGm da chsi eid hgnaomlualsZr ebrenss de,ewr ciilehchsßl dhoer sad skiRoi eds enheröh s.lgudßeBe „Da erendw cihs dei eeLtu earmidl eb,eülgern ob sie nie Tcekit hineze erdo hti“,nc tsag n.ldWei

Er büreeßg ied hEönrhug rde eglrßeBd,u ad imt 5 oEru erd aguawersnVntafwuld akum zu kdence eis. sE„ agm sernda mn,kmoe reba hci nedek brliee sp“voiit, tags d.lWien

ieD dtSta ohcMansu tertraew nieenhgg hehrinnaMenme in ehHö von nurd 1.00059 roEu. aibeD ealdehn es chis um niee ebogr nhzc,täSgu zdau seine ide tranhsewrfuEgre red jhaoeVrr ernhgehtocche rdwne,o tasg red teLeri sed drnOtsgmuan der dttaS coah,nusM Vzenzin .nKlei

Vciehlietl dwreü sich hcau bie dem eni deor anerden ied oalsZmarunlgh svrne,reseb rabe asd sie eirhwgsci in elZhan zu .nfssea In dne dineedNlnrae eines ied angrgrwenedlerVus er“„mn,o udn ied Enerurgfhna mti ned äGents sua dme adnbalaNrch eng,zeti sads eieds rnu hrse tnsele evtrwnra wreend st.nüesm